Skip to main content

Matrix Tauchsäge PS 1200-55-2 1.200 Watt

99,00 € 199,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 21. Mai 2019 10:36
Hersteller
Leistung1.200 Watt
Max. Schnitttiefe 90° / 45°55 mm / 42 mm
Winkelbereich0° bis 48°
Drehzahl5.500 min-1
Gewicht7,0 kg (komplett)
Führungsschiene inkl.
Hinterschnittfunktion

In dieser Produktvorstellung soll die Matrix Tauchsäge PS 1200-55-2 1.200 Watt* etwas näher vorgestellt werden. Sie bietet dir zahlreiche Sicherheitsmerkmale und ein robustes Auftreten. Alle Infos, Details sowie unsere Bewertung erfähsrt du im Folgenden:


Gesamtbewertung

83%

"Gute Einsteiger-Tauchsäge für kleines Geld"

Qualität
80%
Gute Qualität
Verarbeitung
80%
Ebenfalls gut
Ausstattung
85%
Inkl. Führungsschiene
Funktionen
80%
Nützliche Features
Preis/Leistung
90%
Sehr gut

Matrix Tauchsäge PS 1200-55-2 1.200 Watt

Die 1.200 Watt strake Matrix Tauchsäge PS 1200-55-2* stellt eine gute Einsteiger-Säge für Hobby-Heimwerker dar. Mit SIcherheit ist sie kein High-End Produkt, doch für gelegentliche Arbeiten durchaus nutzbar.

Besonders auffällig ist die allgemein hochwertige Verarbeitung (in Abhängigkeit von dem günstigen Preis), die jedoch nicht auf den ersten Blick ersichtlich ist. Schau dir hier die Tauchsäge und ihre Funktionen etwas genauer an.

Die Ausstattung der Matrix Tauchsäge PS 1200-55-2

Matrix Tauchsäge PS 1200-55-2 1.200 Watt

Matrix Tauchsäge PS 1200-55-2 1.200 Watt*

Im Lieferumfang ist nicht nur die Matrix Tauchsäge enthalten, sondern auch eine Führungsschiene. Man erreicht eine Schnitttiefe von max. 55 Millimetern, was in den meisten Fällen auch vollkommen ausreichend ist.

Selbstverständlich besitzt sien auch eine Schnittwinkeleinstellung, die von 0° bis 48° reicht. Somit können sogar Hinterschnitte realisiert werden. Eine Sicherheitsabdeckung sorgt für einen sicheren und komfortablen Arbeitsumfang.

Die wichtigsten Daten im Überblick

Leistungsaufnahme: 1.200 Watt
Leerlaufdrehzahl: 5.500 min-1
Max. Schnitttiefe bei 90° / 45°: 55 mm / 42 mm
Winkelbereich: 0° bis +48°
Gewicht ca.: 7,0 kg
Inkl. Führungsschiene: ja
Hinterschnittfunktion: ja

Funktionen der Matrix PS 1200-55-2 1.200 Watt

Die Funktionalität der Matrix Tauchsäge ist durchaus für den privaten Gebrauch geeignet. Ob die Matrix Tauchsäge PS 1200-55-2 auch im Handwerksbereich höhere Ansprüche umsetzen kann, ist jedoch nicht wirklich bekannt und dies empfeheln wir auch nicht.

Besonders gut geeignet ist selbstverständlich die Führungsschiene, die der Tauchsäge beiliegt. Sie ermöglicht gerade und präzise Schnitte. Diese können schnell und exakt umgesetzt werden. Die praktische Sicherheitsabdeckung schützt das Sägeblatt und zusätzlich auch den Bediener. Weiteren Komfort bieten

  • Sicherheitsabschaltung
  • Spindelarretierung
  • einstellbarer Schnitttiefe
  • Schnittwinkel Einstellung

Ein Sicherheitsabschalter sorgt für ausreichend Sicherheit, auch wenn die Säge einmal nicht unter Kontrolle steht. Eine Spindelarretierung sowie ein Anti–Kick Back System sind zusätzliche sinnvolle Sicherheitseinrichtungen.

Im Einsatz der Tauchsäge lassen sich unterschiedliche Materialien schnell und effektiv bearbeiten. Gerade im privaten Handwerksbereich kannst du zahlreiche Arbeiten sicher zu erledigen.

Highlights der PS 1200-55-2

  • Schnittwinkel Einstellung
  • Alu Sicherheitsabdeckung
  • Leistung 1.200 Watt
  • Führungsschiene
  • Sicherheitsschalter
  • Spindelarretierung
  • Anti- Kick Back System
  • variable Schnitttiefe

Fazit

Die Matrix Tauchsäge PS 1200-55-2* macht eines robusten und stabilen Eindruck. Durch die Sicherheitsmerkmale kann sie durchaus auch von Anfängern gut verwendet werden. Trotzdem ist auch bei dieser Säge Vorsicht geboten, denn die Leistung beträgt 1.200 Watt.

Mit einer Leerlaufdrehzahl von maximal 5.500 Umdrehungen pro Minute kannst du zahlreiche Materialien bearbeiten. Dank der Führungsschiene lassen sich präzise und einfache Schnitte auch von einem Anfänger durchführen. Das Preis-Leistungsverhältnis ist durchaus angemessen.


99,00 € 199,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 21. Mai 2019 10:36